Contact Us
sens media UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Grünberger Strasse 43/45
10245 Berlin | Germany
+49 (0) 30 / 919 033 96

in.fused Nr. 04

€3,20
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Material
Menge

Mit Haut & Haar

  • Linderung bei Schuppenflechte
    Ein Fallbericht
  • Mit Körper und Geist
    Cannabis in der integrativen Krebstherapie
  • Das ist mein Leben
    Deutschlands härtester Jugendrichter im Interview
  • Homöopathie
    Die Verwendung von Sativa und Indica 



Die Kosmetikindustrie wird dabei nicht müde, uns immer wieder neue Produkte zu präsentieren, die unsere Haut schöner, jünger und glatter machen sollen. Nicht mit allen davon tun wir unserer Haut und unserem Körper wirklich etwas Gutes.
Doch was hat die Haut mit Hanf zu tun? Bei näherer Betrachtung eine ganze Menge, denn die Pflanze kann unheimlich viel für sie leisten. Nicht nur wenn es darum geht, die Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen, lässt sich das Öl der Samen hervorragend einsetzen. Cannabis kann auch helfen, wunde Stellen und Ekzeme zu beruhigen. Unter diesen Hautkrankheiten leiden allein in Deutschland mehrere Millionen Menschen. Auch wenn hier – wie in den meisten Gebieten in Bezug auf Cannabis – die Studienlage dünn ist, gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte von Betroffenen, die mit Hilfe von Cannabis und speziell CBD die Symptome von Krankheiten wie Neurodermitis, Akne oder Schuppenflechte lindern konnten. Die Cannabispflanze kann nicht nur zur Linderung von Beschwerden beitragen, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden steigern. Denn durch die Verwendung von Hanf im Hausbau kann die Reizung der Schleimhäute vermieden werden. Außerdem können mit Hilfe von Hanföl ohne viel Aufwand Pflegeprodukte wie Shampoo, Gesichtsmasken oder Bartöl hergestellt werden. Diese sind nicht nur hautverträglicher, sondern oft auch umweltfreundlicher als das Pendant aus der Drogerie.

Kleidung wird dabei nicht zu Unrecht als zweite Haut bezeichnet. Sie begleitet uns durch den Alltag, schützt und wärmt uns und trägt einen Teil unserer Persönlichkeit nach außen. Auch hier kann Hanf eine Alternative für Menschen sein, die empfindlich auf künstliche Materialien reagieren, Naturfasern bevorzugen und der Umwelt etwas Gutes tun wollen.

In dieser Ausgabe erklären unsere Autoren, wie Inhaltsstoffe wie Cannabinoide und Fettsäuren über die Haut aufgenommen werden können und warum sich Hanföl zur Pflege eignet. Für ambitionierte Leser und Leserinnen gibt es sogar einige Anleitungen zum selber Ausprobieren. 

 

Mehr Lesen

Bestellungen werden via DHL versendet. 

Unser Produkt wird nach Eingang der Bestellung und erfolgreichem Zahlungseingang versandfertig gemacht. Je nach Uhrzeit der Bestellung wird die Ware noch am gleichen Tag oder am folgenden Arbeitstag an unseren Logistikpartner übergeben. 

Die Lieferzeit der Bestellung innerhalb Deutschlands beträgt 3–5 Werktage. Du erhältst eine Bestätigungsmail mit der Sendungsverfolgungsnummer, wenn die Ware versendet wurde.

Versandkosten 

  1. Sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand und Liefertermin eines Produktes stellen Richtwerte dar und sind unverbindlich.
  2. Die Versandkosten (Porto & Verpackung) innerhalb Deutschlands betragen bei Standard Versand pro Bestellung 3,79 €. 
  3. Die Versandkosten innerhalb der EU betragen 9,00 € (bis 2 Kg) pro Bestellung. 
  4. Bei Lieferungen innerhalb Europas in Nicht-EU-Länder können zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Diese sind vom Kunden zu tragen. 

 

Rückgaberecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  1. Im Falle eines Kaufvertrags: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
  2. Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
  3. Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
  4. Im Falle eines Vertrages zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Beim Zusammentreffen mehrerer Alternativen ist der jeweils letzte Zeitpunkt maßgeblich. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (sens media UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Janika Takats, Grünberger Str. 43/45, 10245 Berlin 030-91903396 info@sens-media.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.