Contact Us
sens media UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Grünberger Strasse 43/45
10245 Berlin | Germany
+49 (0) 30 / 919 033 96

Magazine

Magazine (14)

Filter
in.fused Nr. 14 in.fused Nr. 14
{"id":3966324441155,"title":"in.fused Nr. 14","handle":"in-fused-nr-14","description":"\u003ch3\u003e\u003cstrong\u003eES QUALMT IM HÜHNERSTALL\u003c\/strong\u003e\u003c\/h3\u003e\n\u003cp\u003e„CBD ist online beliebter als Kim Kardashian und Beyoncé“, titelt die Maxim und bezieht sich auf eine Datenanalyse von 12.000 URLs und Websites. Kein Wunder, dass Cannabidiol Rekorde reißt – aber Dauerpromi Kim zu übertrumpfen, ist für eine Pflanze schon erstaunlich.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eVielleicht ist das Abflachen ihrer Beliebtheit und der rasante Aufstieg des Cannabiswirkstoffs kein Zufall – womöglich korreliert es sogar: Denn je entspannter Frauen sind, desto glücklicher sind sie mit sich selbst und ihrem Körper und desto weniger interessieren sie sich für vermeintlich schönere Frauen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eCBD hilft zu relaxen – und die Außenwelt abzuschalten. In den USA kennt der weibliche Run auf Badekugeln, Öle und CBD-Blüten kein Abreißen. Dort wird auch schon offener über kiffende Mütter gesprochen: Das US-Onlinemagazin Miss Grass hat eine Studie mit 700 Befragten veröffentlicht, die wir übersetzen durften. 43 Prozent der bekennenden \"Pot-Moms\" haben sogar in der Schwangerschaft konsumiert, besagt sie – eine Zahl, die nach mehr Forschung ruft.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWir waren in Thailand, um den Hmong-Frauen beim Herstellen ihrer Hanfkleidung zuzusehen und haben mit einem Sexual Life Coach nach Thailand geskyped – mitten im Gespräch hat ihm ein Gecko von der Decke auf die Schulter geschissen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eFrauen entdecken ihre Lust neu – unbedingt auch allein, rät er. Hinter fast jeder Frau, die Drogen konsumiert, steckt ein Mann – erschreckend, aber wahr, zeigt der Drogenbericht der UN. Einmal gestartet, steigt der Konsum bei Frauen viel steiler an – und sie holen sich kaum Hilfe, weil das Stigma ihnen stärker anhaftet als Männern.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDr. Eva Milz therapiert immer lieber mit CBD – unter anderem eine PMS-geplagte Patientin, die ihren Partner sogar einmal monatlich ausquartieren muss.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eZita Cumberland berichtet von ihrem Luxusurlaub an der Amalfiküste – und glücklichen Momenten beim Bügeln ihres gesamten Kofferinhalts.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eEinen Titel fürs Heft zu finden, war nicht so einfach: „Frauen und Cannabis, das klingt einfach zu trocken“, sagte die eine und brachte das Wort „Versuchung“ aufs Tapet. Darüber lachte die andere sich schlapp, um im Englischen nach cooleren Alternativen zu suchen – „she smokes“.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e„Wusstet ihr, dass Frauen sich früher Cannabis auf geschwollene Brüste geschmiert haben – also ganz früher?!“, äußerte unser einziger männlicher Grafikmitarbeiter mit fragenden Augen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Reaktion seiner Kollegin. „Warum sollten sie? Geschwollen ist doch cool“. Etwas leiser ließ er später noch „Es qualmt im Hühnerstall“ fallen. Das erntete allseitigen Applaus.\u003c\/p\u003e","published_at":"2019-09-02T13:11:12+02:00","created_at":"2019-09-02T13:11:12+02:00","vendor":"sens-media","type":"Magazin","tags":["4.20","Magazin","Print","Unter 10 €","Unter 20 €","Unter 5 €"],"price":420,"price_min":420,"price_max":420,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":29628562145347,"title":"Print","option1":"Print","option2":null,"option3":null,"sku":"000011","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"in.fused Nr. 14 - Print","public_title":"Print","options":["Print"],"price":420,"weight":0,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":""}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused_ISSUE14_Gruene_Goettin_Frauen_und_Cannabis_Cover_RGB_gross.jpg?v=1567424567","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/InfusedIssue14_inside.jpg?v=1567424607"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused_ISSUE14_Gruene_Goettin_Frauen_und_Cannabis_Cover_RGB_gross.jpg?v=1567424567","options":["Material"],"content":"\u003ch3\u003e\u003cstrong\u003eES QUALMT IM HÜHNERSTALL\u003c\/strong\u003e\u003c\/h3\u003e\n\u003cp\u003e„CBD ist online beliebter als Kim Kardashian und Beyoncé“, titelt die Maxim und bezieht sich auf eine Datenanalyse von 12.000 URLs und Websites. Kein Wunder, dass Cannabidiol Rekorde reißt – aber Dauerpromi Kim zu übertrumpfen, ist für eine Pflanze schon erstaunlich.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eVielleicht ist das Abflachen ihrer Beliebtheit und der rasante Aufstieg des Cannabiswirkstoffs kein Zufall – womöglich korreliert es sogar: Denn je entspannter Frauen sind, desto glücklicher sind sie mit sich selbst und ihrem Körper und desto weniger interessieren sie sich für vermeintlich schönere Frauen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eCBD hilft zu relaxen – und die Außenwelt abzuschalten. In den USA kennt der weibliche Run auf Badekugeln, Öle und CBD-Blüten kein Abreißen. Dort wird auch schon offener über kiffende Mütter gesprochen: Das US-Onlinemagazin Miss Grass hat eine Studie mit 700 Befragten veröffentlicht, die wir übersetzen durften. 43 Prozent der bekennenden \"Pot-Moms\" haben sogar in der Schwangerschaft konsumiert, besagt sie – eine Zahl, die nach mehr Forschung ruft.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWir waren in Thailand, um den Hmong-Frauen beim Herstellen ihrer Hanfkleidung zuzusehen und haben mit einem Sexual Life Coach nach Thailand geskyped – mitten im Gespräch hat ihm ein Gecko von der Decke auf die Schulter geschissen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eFrauen entdecken ihre Lust neu – unbedingt auch allein, rät er. Hinter fast jeder Frau, die Drogen konsumiert, steckt ein Mann – erschreckend, aber wahr, zeigt der Drogenbericht der UN. Einmal gestartet, steigt der Konsum bei Frauen viel steiler an – und sie holen sich kaum Hilfe, weil das Stigma ihnen stärker anhaftet als Männern.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDr. Eva Milz therapiert immer lieber mit CBD – unter anderem eine PMS-geplagte Patientin, die ihren Partner sogar einmal monatlich ausquartieren muss.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eZita Cumberland berichtet von ihrem Luxusurlaub an der Amalfiküste – und glücklichen Momenten beim Bügeln ihres gesamten Kofferinhalts.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eEinen Titel fürs Heft zu finden, war nicht so einfach: „Frauen und Cannabis, das klingt einfach zu trocken“, sagte die eine und brachte das Wort „Versuchung“ aufs Tapet. Darüber lachte die andere sich schlapp, um im Englischen nach cooleren Alternativen zu suchen – „she smokes“.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e„Wusstet ihr, dass Frauen sich früher Cannabis auf geschwollene Brüste geschmiert haben – also ganz früher?!“, äußerte unser einziger männlicher Grafikmitarbeiter mit fragenden Augen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Reaktion seiner Kollegin. „Warum sollten sie? Geschwollen ist doch cool“. Etwas leiser ließ er später noch „Es qualmt im Hühnerstall“ fallen. Das erntete allseitigen Applaus.\u003c\/p\u003e"}
sens-media

in.fused Nr. 14

€4,20

in.fused Nr. 14

€4,20
ES QUALMT IM HÜHNERSTALL „CBD ist online beliebter als Kim Kardashian und Beyoncé“, titelt die Maxim und bezieht sich auf eine Datenanalyse von 12.000 URLs und Websites. Kein Wunder, dass Cannabidiol Rekorde reißt – aber Dauerpromi Kim zu übertrumpfen, ist für eine Pflanze schon erstaunlich. Vielleicht ist das Abflachen ihrer...
in.fused Nr. 13 in.fused Nr. 13
{"id":2140894167107,"title":"in.fused Nr. 13","handle":"in-fused-nr-13","description":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan mce-data-marked=\"1\"\u003eGenerationen \u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cp\u003eCannabisnutzer sind in allen Generationen zu finden – und in allen sozialen Schichten rund um den Globus. Das Spektrum reicht von medizinisch induziert bis zum mentalen Feintuning.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eBei Autisten wurde jüngst ein Mangel an körpereigenen Cannabinoiden festgestellt – diese wiederum haben einen Einfluss auf die Regulierung unserer Gefühlsäußerungen. Die sind nämlich oft einfach angelernt und zu unterscheiden sich von echten Emotionen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWas für ein Mensch ist der ehemalige Präsident von Uruguay? José Mujica hat sich 2014 über Regularien hinweggesetzt und als erste Nation Cannabis legalisiert. Klar ging es auch um Steuereinnahmen, aber Profitgier kann man dem Mann, der statt mit Limousine mit einem VW Käfer ins Parlament fuhr, nicht unterstellen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eIn Deutschland tobt zurzeit ein Kampf um das rauschfreie CBD. Die großen Drogerieketten Rossmann und dm bieten ihre Öle wieder zum Verkauf an, obwohl sie juristische Verfolgung befürchten müssten.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWas sonst zu lesen ist? Ein Hedonist beschreibt die Baulust, die in uns allen steckt, aber durch THC oft erst wieder Entfaltung findet – in Form von Lachen, Lust und Erschaffen. Zur Tiefenentspannung Yoga und Weed kombinieren? Das ist in USA sehr verbreitet, in Deutschland verabredet man sich heimlich, so lange nötig.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eUnser thc-freier Kolumnist findet, dass Gras viel besser riecht als so manche passiv genossene Bulette in der U-Bahn, und Zita meint, gerade als Mama führt der eine oder andere Hauch zu gewaltig mehr Spaß.\u003c\/p\u003e","published_at":"2019-05-29T15:24:18+02:00","created_at":"2019-05-29T15:24:18+02:00","vendor":"sens-media","type":"Magazin","tags":["4.20","Magazin","Print","Unter 10 €","Unter 20 €","Unter 5 €"],"price":420,"price_min":420,"price_max":420,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":19527179927619,"title":"Print","option1":"Print","option2":null,"option3":null,"sku":"000011","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"in.fused Nr. 13 - Print","public_title":"Print","options":["Print"],"price":420,"weight":0,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":""}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/Cover_infused13.jpg?v=1559143177","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/48-49.jpg?v=1559143177","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/58-59.jpg?v=1559143177","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/18-19.jpg?v=1559143177"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/Cover_infused13.jpg?v=1559143177","options":["Material"],"content":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan mce-data-marked=\"1\"\u003eGenerationen \u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cp\u003eCannabisnutzer sind in allen Generationen zu finden – und in allen sozialen Schichten rund um den Globus. Das Spektrum reicht von medizinisch induziert bis zum mentalen Feintuning.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eBei Autisten wurde jüngst ein Mangel an körpereigenen Cannabinoiden festgestellt – diese wiederum haben einen Einfluss auf die Regulierung unserer Gefühlsäußerungen. Die sind nämlich oft einfach angelernt und zu unterscheiden sich von echten Emotionen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWas für ein Mensch ist der ehemalige Präsident von Uruguay? José Mujica hat sich 2014 über Regularien hinweggesetzt und als erste Nation Cannabis legalisiert. Klar ging es auch um Steuereinnahmen, aber Profitgier kann man dem Mann, der statt mit Limousine mit einem VW Käfer ins Parlament fuhr, nicht unterstellen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eIn Deutschland tobt zurzeit ein Kampf um das rauschfreie CBD. Die großen Drogerieketten Rossmann und dm bieten ihre Öle wieder zum Verkauf an, obwohl sie juristische Verfolgung befürchten müssten.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWas sonst zu lesen ist? Ein Hedonist beschreibt die Baulust, die in uns allen steckt, aber durch THC oft erst wieder Entfaltung findet – in Form von Lachen, Lust und Erschaffen. Zur Tiefenentspannung Yoga und Weed kombinieren? Das ist in USA sehr verbreitet, in Deutschland verabredet man sich heimlich, so lange nötig.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eUnser thc-freier Kolumnist findet, dass Gras viel besser riecht als so manche passiv genossene Bulette in der U-Bahn, und Zita meint, gerade als Mama führt der eine oder andere Hauch zu gewaltig mehr Spaß.\u003c\/p\u003e"}
sens-media

in.fused Nr. 13

€4,20

in.fused Nr. 13

€4,20
Generationen Cannabisnutzer sind in allen Generationen zu finden – und in allen sozialen Schichten rund um den Globus. Das Spektrum reicht von medizinisch induziert bis zum mentalen Feintuning. Bei Autisten wurde jüngst ein Mangel an körpereigenen Cannabinoiden festgestellt – diese wiederum haben einen Einfluss auf die Regulierung unserer Gefühlsäußerungen. Die...
in.fused Nr. 12 in.fused Nr. 12
{"id":2113316061251,"title":"in.fused Nr. 12","handle":"in-fused-nr-12","description":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan mce-data-marked=\"1\"\u003eHanf Legal?\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eFörmlich abgehakt\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eMehr Sachlichkeit\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eDer will spielen\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eLüften reicht aus\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eEs geht um Nutzhanf. Der wächst gerade aus dem Schatten des berauschenden Cannabis heraus – und verleiht der Pflanze einen neuen Ruf. Auf fast 4 Mrd. Dollar beläuft sich sein weltweites Marktvolumen, und das ist erst der Beginn.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eCBD ist innerhalb der EU jetzt \u003ci\u003eNovel Food\u003c\/i\u003e und damit kennzeichnungspflichtig. Alle CBD-Produkte, ob Kosmetik oder Food, dürfen erst in den Ladenregalen erscheinen, nachdem sie zertifiziert wurden – ein teures und langwieriges Prozedere. Und ein Schock für alle, die sich damit selbst behandeln.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eKleidung aus Nutzhanf war bislang ein Nischenprodukt mit öko-kratzigem Beigeschmack. Wer sich ein bisschen umschaut, findet aber Kreationen, die weich, fließend, tragbar – und hautschützend – sind.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eMit dem rauschfreien Cannabinoid therapiert Psychiaterin und Psychotherapeutin Dr. Eva Milz inzwischen überwiegend. Wer sich mit THC behandelt, kann Gefahr laufen, darunterliegende Symptome zu verschleiern, sagt sie.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eCannabis, ob THC oder CBD, findet verschiedene Wege in den Körper. Der Wirkstoffgehalt im Körper schwankt deutlich zwischen Aufnahme über Schleimhäute, oral oder in Zäpfchenform.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eDann kommt ein Profisportler zu Wort, der dank Vaporizer seine Tabletten weglassen kann, ein Schweizer Pärchen, das wegen CBD in ein deutsches Gefängnis kommen könnte, ein Haschischexperte und einer, der sich mit zwinkerndem Auge die Kiffervorurteile anguckt. Unsere Kolumnistin saß mit CBD-Joint in Berliner Bars – nicht für lang, wohlbemerkt. \u003c\/p\u003e","published_at":"2019-04-18T13:28:38+02:00","created_at":"2019-04-18T13:28:38+02:00","vendor":"sens-media","type":"Magazin","tags":["4.20","Magazin","Print","Unter 10 €","Unter 20 €","Unter 5 €"],"price":420,"price_min":420,"price_max":420,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":19344370368579,"title":"Print","option1":"Print","option2":null,"option3":null,"sku":"000011","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"in.fused Nr. 12 - Print","public_title":"Print","options":["Print"],"price":420,"weight":0,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":""}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused12_cover.jpg?v=1555587221","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused12_DS1.jpg?v=1555587221","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused12_DS2.jpg?v=1555587221","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused12_DS3.jpg?v=1555587221"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused12_cover.jpg?v=1555587221","options":["Material"],"content":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan mce-data-marked=\"1\"\u003eHanf Legal?\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eFörmlich abgehakt\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eMehr Sachlichkeit\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eDer will spielen\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eLüften reicht aus\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eEs geht um Nutzhanf. Der wächst gerade aus dem Schatten des berauschenden Cannabis heraus – und verleiht der Pflanze einen neuen Ruf. Auf fast 4 Mrd. Dollar beläuft sich sein weltweites Marktvolumen, und das ist erst der Beginn.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eCBD ist innerhalb der EU jetzt \u003ci\u003eNovel Food\u003c\/i\u003e und damit kennzeichnungspflichtig. Alle CBD-Produkte, ob Kosmetik oder Food, dürfen erst in den Ladenregalen erscheinen, nachdem sie zertifiziert wurden – ein teures und langwieriges Prozedere. Und ein Schock für alle, die sich damit selbst behandeln.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eKleidung aus Nutzhanf war bislang ein Nischenprodukt mit öko-kratzigem Beigeschmack. Wer sich ein bisschen umschaut, findet aber Kreationen, die weich, fließend, tragbar – und hautschützend – sind.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eMit dem rauschfreien Cannabinoid therapiert Psychiaterin und Psychotherapeutin Dr. Eva Milz inzwischen überwiegend. Wer sich mit THC behandelt, kann Gefahr laufen, darunterliegende Symptome zu verschleiern, sagt sie.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eCannabis, ob THC oder CBD, findet verschiedene Wege in den Körper. Der Wirkstoffgehalt im Körper schwankt deutlich zwischen Aufnahme über Schleimhäute, oral oder in Zäpfchenform.\u003c\/p\u003e\n\u003cp class=\"p1\"\u003eDann kommt ein Profisportler zu Wort, der dank Vaporizer seine Tabletten weglassen kann, ein Schweizer Pärchen, das wegen CBD in ein deutsches Gefängnis kommen könnte, ein Haschischexperte und einer, der sich mit zwinkerndem Auge die Kiffervorurteile anguckt. Unsere Kolumnistin saß mit CBD-Joint in Berliner Bars – nicht für lang, wohlbemerkt. \u003c\/p\u003e"}
sens-media

in.fused Nr. 12

€4,20

in.fused Nr. 12

€4,20
Hanf Legal? Förmlich abgehakt Mehr Sachlichkeit Der will spielen Lüften reicht aus Es geht um Nutzhanf. Der wächst gerade aus dem Schatten des berauschenden Cannabis heraus – und verleiht der Pflanze einen neuen Ruf. Auf fast 4 Mrd. Dollar beläuft sich sein weltweites Marktvolumen, und das ist erst der Beginn....
in.fused Nr. 11 in.fused Nr. 11
{"id":2033337499715,"title":"in.fused Nr. 11","handle":"in-fused-nr-11","description":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan mce-data-marked=\"1\"\u003eBewegung, Begegnung, Cannabis\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eFragile\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eLappen weg wegen CBD?\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eMehr Respekt, bitte.\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eBlüten oder Spray?\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003eJe stressbelasteter der Mensch, desto mehr Cannabinoide müssten ihm zum Ausgleich zur Verfügung stehen. CBD, der rauschfreie Wirkstoff der Cannabispflanze, kann das Vorhandensein der körpereigenen Cannabinoide anheben, weiß Dr. Eva Milz. Der Körpertherapeut Konrad Obermeier beschäftigt sich seit den 90er Jahren mit dem größten sensorischen Organ: dem Fasziennetz, das uns allen unsere Form verleiht. Hier finden sich nicht nur Cannabinoidrezeptoren, sondern auch welche für Zärtlichkeit. Essenziell ist sie deshalb für die Entwicklung unserer Kinder.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eImmer mehr Menschen mit MS behandeln ihre Symptome mit Sativex, einem THC\/CBD-Spray. Warum viele mit den Blüten bessere Erfolge erzielen, weiß Max Plenert.\u003cbr\u003e\u003cbr\u003eCannabis und Sport passen nicht zusammen? Das gilt immer weniger: Der Doping-Grenzwert für THC berücksichtigt Sportler aus legalisierenden Staaten. CBD ist von der Dopingliste neuerdings ganz verschwunden – und taucht stattdessen im Trainingsplan vieler Sportler auf, die auf die schnellere Entspannung und Erholung setzen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDarf man als CBD-Konsument eigentlich Auto fahren? Das klärt sich in der neuen Ausgabe auf. Darüber hinaus erläutert der CSU-Politiker und Mediziner Stephan Pilsinger im Interview, warum er sich eine drogenfreie Gesellschaft wünscht, und das Ökozentrum Caldern zeigt, wie Hanf als idealer Baustoff eingesetzt wird. \u003cbr\u003e\u003cbr\u003eKolumnistin Zita wünscht sich mehr Genuss statt Instagram – notfalls unter Einsatz von Haschkekskrümeln - und Iven fragt sich, wann sich das Hanfblatt mal wieder zum Guten wendet.\u003c\/p\u003e","published_at":"2018-12-10T12:35:46+01:00","created_at":"2019-02-06T14:08:23+01:00","vendor":"sens-media","type":"Magazin","tags":["4.20","Magazin","Print","Unter 10 €","Unter 20 €","Unter 5 €"],"price":420,"price_min":420,"price_max":420,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":18686858231875,"title":"Print","option1":"Print","option2":null,"option3":null,"sku":"000011","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"in.fused Nr. 11 - Print","public_title":"Print","options":["Print"],"price":420,"weight":0,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":""}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused11_cover.jpg?v=1549462177","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused11_DS1.jpg?v=1549462177","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused11_DS2.jpg?v=1549462177","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused11_DS3.jpg?v=1549462177"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused11_cover.jpg?v=1549462177","options":["Material"],"content":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan mce-data-marked=\"1\"\u003eBewegung, Begegnung, Cannabis\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eFragile\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eLappen weg wegen CBD?\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eMehr Respekt, bitte.\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\u003cstrong\u003eBlüten oder Spray?\u003c\/strong\u003e\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003eJe stressbelasteter der Mensch, desto mehr Cannabinoide müssten ihm zum Ausgleich zur Verfügung stehen. CBD, der rauschfreie Wirkstoff der Cannabispflanze, kann das Vorhandensein der körpereigenen Cannabinoide anheben, weiß Dr. Eva Milz. Der Körpertherapeut Konrad Obermeier beschäftigt sich seit den 90er Jahren mit dem größten sensorischen Organ: dem Fasziennetz, das uns allen unsere Form verleiht. Hier finden sich nicht nur Cannabinoidrezeptoren, sondern auch welche für Zärtlichkeit. Essenziell ist sie deshalb für die Entwicklung unserer Kinder.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eImmer mehr Menschen mit MS behandeln ihre Symptome mit Sativex, einem THC\/CBD-Spray. Warum viele mit den Blüten bessere Erfolge erzielen, weiß Max Plenert.\u003cbr\u003e\u003cbr\u003eCannabis und Sport passen nicht zusammen? Das gilt immer weniger: Der Doping-Grenzwert für THC berücksichtigt Sportler aus legalisierenden Staaten. CBD ist von der Dopingliste neuerdings ganz verschwunden – und taucht stattdessen im Trainingsplan vieler Sportler auf, die auf die schnellere Entspannung und Erholung setzen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDarf man als CBD-Konsument eigentlich Auto fahren? Das klärt sich in der neuen Ausgabe auf. Darüber hinaus erläutert der CSU-Politiker und Mediziner Stephan Pilsinger im Interview, warum er sich eine drogenfreie Gesellschaft wünscht, und das Ökozentrum Caldern zeigt, wie Hanf als idealer Baustoff eingesetzt wird. \u003cbr\u003e\u003cbr\u003eKolumnistin Zita wünscht sich mehr Genuss statt Instagram – notfalls unter Einsatz von Haschkekskrümeln - und Iven fragt sich, wann sich das Hanfblatt mal wieder zum Guten wendet.\u003c\/p\u003e"}
sens-media

in.fused Nr. 11

€4,20

in.fused Nr. 11

€4,20
Bewegung, Begegnung, Cannabis Fragile Lappen weg wegen CBD? Mehr Respekt, bitte. Blüten oder Spray? Je stressbelasteter der Mensch, desto mehr Cannabinoide müssten ihm zum Ausgleich zur Verfügung stehen. CBD, der rauschfreie Wirkstoff der Cannabispflanze, kann das Vorhandensein der körpereigenen Cannabinoide anheben, weiß Dr. Eva Milz. Der Körpertherapeut Konrad Obermeier beschäftigt...
in.fused Nr. 10 in.fused Nr. 10
{"id":1947261927491,"title":"in.fused Nr. 10","handle":"in-fused-nr-10","description":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan\u003eAuf der Suche nach ...\u003cbr\u003eFreiheit, Liebe, Kiffen\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eRoyal Highness\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eWie eine Frau die Haschproduktion revolutionierte\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eVom Schmerz ablenken\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eBerlins erste Cannabissprechstunde\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eEin Trip nach Uruguay\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eBesuch fünf Jahre nach der Legalisierung\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSuche nach Identität kann ganz verschieden aussehen. in.fused erzählt die Geschichte der Unternehmerin Mila Jansen, die in den späten 60er Jahren mitsamt ihren Kindern durch Indien reiste, um Jahre später zurück in Europa ihren „Pollinator“ – eine Grasschleuder – erfolgreich zu vermarkten. Mit Schauspieler Christof Wackernagel im Gespräch: Er war Ende der 70er Jahre nur wenige Wochen aktives Mitglied der RAF, bis die Polizei ihn in Amsterdam aufgriff. Zehn Jahre Isolationshaft forcierten die Suche nach dem Selbst.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDass Cannabis in der Gesellschaft ankommt, zeigen die Bemühungen der ganz Großen: Coca-Cola sucht ein neues Image, zuckersüß ist schließlich nicht mehr sehr gefragt – und setzt dabei auf CBD-versetzte Getränke. China mischt auch im Cannabisbusiness mit, was die Bevölkerung allerdings nicht zu interessieren hat. Freiheit wird in der Volksrepublik immer mehr zur Utopie.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Pflanze wird nach und nach entschlüsselt. Ein Überblick über die wichtigsten Terpene zeigt, dass der Grasgeruch nach Zitrone und Tannenwald nicht von ungefähr kommt. Nicht aufzuhalten: Ab Dezember ist der erste europäische Cannabis-Aktienfonds auch für deutsche Anleger erhältlich – noch stammen die beteiligten Unternehmen aus der Medizinalcannabisbranche.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWas passiert eigentlich, wenn man nicht ins Bild passen will und Cannabis zum Mittel zur Weltflucht wird? Und warum das Gefühl vielleicht vonnöten ist, um wieder auf die Sinnsuche zu gehen. Tolle Bilderstrecken, Fakten und weitere Geschichten rund um den Lifestyle mit Gras in der neuen in.fused.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e","published_at":"2018-12-10T12:35:46+01:00","created_at":"2018-12-07T15:47:05+01:00","vendor":"sens-media","type":"Magazin","tags":["4.20","Magazin","Print","Unter 10 €","Unter 20 €","Unter 5 €"],"price":420,"price_min":420,"price_max":420,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":18131969081411,"title":"Print","option1":"Print","option2":null,"option3":null,"sku":"000010","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"in.fused Nr. 10 - Print","public_title":"Print","options":["Print"],"price":420,"weight":0,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":""}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused10_cover_c1999c7e-e355-4fda-bf74-72dc7a498218.jpg?v=1544538635","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused10_DS1_cef22d66-1d0e-486e-a401-547fc1895e35.jpg?v=1544538635","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused10_DS2_1d73788b-f210-4c2d-8f16-1edeb2530b38.jpg?v=1544538635","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused10_DS3_b438733f-7ed3-48ba-b86c-91b6f89901fc.jpg?v=1544538635"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused10_cover_c1999c7e-e355-4fda-bf74-72dc7a498218.jpg?v=1544538635","options":["Material"],"content":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan\u003eAuf der Suche nach ...\u003cbr\u003eFreiheit, Liebe, Kiffen\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eRoyal Highness\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eWie eine Frau die Haschproduktion revolutionierte\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eVom Schmerz ablenken\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eBerlins erste Cannabissprechstunde\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eEin Trip nach Uruguay\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eBesuch fünf Jahre nach der Legalisierung\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eSuche nach Identität kann ganz verschieden aussehen. in.fused erzählt die Geschichte der Unternehmerin Mila Jansen, die in den späten 60er Jahren mitsamt ihren Kindern durch Indien reiste, um Jahre später zurück in Europa ihren „Pollinator“ – eine Grasschleuder – erfolgreich zu vermarkten. Mit Schauspieler Christof Wackernagel im Gespräch: Er war Ende der 70er Jahre nur wenige Wochen aktives Mitglied der RAF, bis die Polizei ihn in Amsterdam aufgriff. Zehn Jahre Isolationshaft forcierten die Suche nach dem Selbst.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDass Cannabis in der Gesellschaft ankommt, zeigen die Bemühungen der ganz Großen: Coca-Cola sucht ein neues Image, zuckersüß ist schließlich nicht mehr sehr gefragt – und setzt dabei auf CBD-versetzte Getränke. China mischt auch im Cannabisbusiness mit, was die Bevölkerung allerdings nicht zu interessieren hat. Freiheit wird in der Volksrepublik immer mehr zur Utopie.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDie Pflanze wird nach und nach entschlüsselt. Ein Überblick über die wichtigsten Terpene zeigt, dass der Grasgeruch nach Zitrone und Tannenwald nicht von ungefähr kommt. Nicht aufzuhalten: Ab Dezember ist der erste europäische Cannabis-Aktienfonds auch für deutsche Anleger erhältlich – noch stammen die beteiligten Unternehmen aus der Medizinalcannabisbranche.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWas passiert eigentlich, wenn man nicht ins Bild passen will und Cannabis zum Mittel zur Weltflucht wird? Und warum das Gefühl vielleicht vonnöten ist, um wieder auf die Sinnsuche zu gehen. Tolle Bilderstrecken, Fakten und weitere Geschichten rund um den Lifestyle mit Gras in der neuen in.fused.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003e\u003cbr\u003e\u003cbr\u003e\u003c\/p\u003e"}
sens-media

in.fused Nr. 10

€4,20

in.fused Nr. 10

€4,20
Auf der Suche nach ...Freiheit, Liebe, Kiffen Royal HighnessWie eine Frau die Haschproduktion revolutionierte Vom Schmerz ablenkenBerlins erste Cannabissprechstunde Ein Trip nach UruguayBesuch fünf Jahre nach der Legalisierung   Suche nach Identität kann ganz verschieden aussehen. in.fused erzählt die Geschichte der Unternehmerin Mila Jansen, die in den späten 60er Jahren...
in.fused Nr. 09 in.fused Nr. 09
{"id":1947289223235,"title":"in.fused Nr. 09","handle":"in-fused-nr-09","description":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan\u003eWas macht CBD mit mir?\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eEine positive Entwicklung\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eDr. Christian Keßler von der Charité Berlin im Interview\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eRechtlich grau?\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eDie Rechtslage um CBD im deutschsprachigen Raum\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eCBD im Einkaufswagen\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eWorauf ist beim CBD-Kauf zu achten?\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eEine ganz spezielle Marke\u003cbr\u003e\u003c\/strong\u003eEin ehemaliger Grenzschützer nutzt Cannabis\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eCannabis macht sich auf in die Ladenregale. Neben Klopapier und Wimperntusche kann man sich bei mancher Drogeriekette neuerdings auch ein Fläschchen Cannabisöl in den Einkaufswagen legen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer enthaltene Wirkstoff ist hier zwar ein Cannabinoid wie THC, aber ein rauschfreies. Cannabidiol (kurz CBD) heißt der kleine Bruder des THC, kommt etwas unscheinbarer daher und wurde daher lang unterschätzt. Sein ebenso schier unendliches gesundheitliches Wirkungsspektrum wird nicht nur medizinisch eingesetzt, sondern auch kosmetisch.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWelche Produkte sind was wert, welche Preise gerechtfertigt? Wir werfen einen Blick auf das, was der Markt hergibt. Und wir besuchen einen Unternehmer, der in Deutschland CBD-Gras anbaut. Was ihm zum Verhängnis werden kann? Wenn der THC-Gehalt über 0,2 Prozent steigt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eCannabis ist aber auch der Rausch und THC. Deswegen gucken wir, was Microdoser machen, warum ein Bundespolizist 25 Jahre lang abends kiffen muss, weshalb Stoner sich Bongs aus Gemüse basteln und warum ein Haschkeks manchmal Beziehungen rettet.\u003c\/p\u003e","published_at":"2018-12-07T15:38:32+01:00","created_at":"2018-12-07T16:01:50+01:00","vendor":"sens-media","type":"Magazin","tags":["4.20","Magazin","Print","Unter 10 €","Unter 20 €","Unter 5 €"],"price":420,"price_min":420,"price_max":420,"available":true,"price_varies":false,"compare_at_price":null,"compare_at_price_min":0,"compare_at_price_max":0,"compare_at_price_varies":false,"variants":[{"id":18132225359939,"title":"Print","option1":"Print","option2":null,"option3":null,"sku":"000010","requires_shipping":true,"taxable":true,"featured_image":null,"available":true,"name":"in.fused Nr. 09 - Print","public_title":"Print","options":["Print"],"price":420,"weight":0,"compare_at_price":null,"inventory_management":"shopify","barcode":""}],"images":["\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused09_cover_5ce12e6e-d284-4e7b-a4b8-1d6e6693f4f9.jpg?v=1544538518","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused09_DS1_56c4de2e-870e-42c4-8b6d-388f4e4b424b.jpg?v=1544538518","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused09_DS2_a63764ef-0c0d-4b5f-8c1c-62922a47054a.jpg?v=1544538518","\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused09_DS3_8a30dfd1-f4e6-4067-9994-c23e7ea7171e.jpg?v=1544538518"],"featured_image":"\/\/cdn.shopify.com\/s\/files\/1\/0022\/2291\/5651\/products\/infused09_cover_5ce12e6e-d284-4e7b-a4b8-1d6e6693f4f9.jpg?v=1544538518","options":["Material"],"content":"\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\u003cmeta charset=\"utf-8\"\u003e\n\u003ch2\u003e\u003cspan\u003eWas macht CBD mit mir?\u003c\/span\u003e\u003c\/h2\u003e\n\u003cul\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eEine positive Entwicklung\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eDr. Christian Keßler von der Charité Berlin im Interview\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eRechtlich grau?\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eDie Rechtslage um CBD im deutschsprachigen Raum\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eCBD im Einkaufswagen\u003c\/strong\u003e\u003cbr\u003eWorauf ist beim CBD-Kauf zu achten?\u003c\/li\u003e\n\u003cli\u003e\n\u003cstrong\u003eEine ganz spezielle Marke\u003cbr\u003e\u003c\/strong\u003eEin ehemaliger Grenzschützer nutzt Cannabis\u003c\/li\u003e\n\u003c\/ul\u003e\n\u003cp\u003e\u003cspan\u003e \u003c\/span\u003e\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eCannabis macht sich auf in die Ladenregale. Neben Klopapier und Wimperntusche kann man sich bei mancher Drogeriekette neuerdings auch ein Fläschchen Cannabisöl in den Einkaufswagen legen.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eDer enthaltene Wirkstoff ist hier zwar ein Cannabinoid wie THC, aber ein rauschfreies. Cannabidiol (kurz CBD) heißt der kleine Bruder des THC, kommt etwas unscheinbarer daher und wurde daher lang unterschätzt. Sein ebenso schier unendliches gesundheitliches Wirkungsspektrum wird nicht nur medizinisch eingesetzt, sondern auch kosmetisch.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eWelche Produkte sind was wert, welche Preise gerechtfertigt? Wir werfen einen Blick auf das, was der Markt hergibt. Und wir besuchen einen Unternehmer, der in Deutschland CBD-Gras anbaut. Was ihm zum Verhängnis werden kann? Wenn der THC-Gehalt über 0,2 Prozent steigt.\u003c\/p\u003e\n\u003cp\u003eCannabis ist aber auch der Rausch und THC. Deswegen gucken wir, was Microdoser machen, warum ein Bundespolizist 25 Jahre lang abends kiffen muss, weshalb Stoner sich Bongs aus Gemüse basteln und warum ein Haschkeks manchmal Beziehungen rettet.\u003c\/p\u003e"}
sens-media

in.fused Nr. 09

€4,20

in.fused Nr. 09

€4,20
Was macht CBD mit mir? Eine positive EntwicklungDr. Christian Keßler von der Charité Berlin im Interview Rechtlich grau?Die Rechtslage um CBD im deutschsprachigen Raum CBD im EinkaufswagenWorauf ist beim CBD-Kauf zu achten? Eine ganz spezielle MarkeEin ehemaliger Grenzschützer nutzt Cannabis   Cannabis macht sich auf in die Ladenregale. Neben Klopapier...